Aktuelle Aktionen bei der Onvista Bank

Die Direktbank Onvista bietet aktuell einige Aktionen an, von denen Kunden profitieren können.

So beispielsweise die Aktion „Free Trade“. Dabei können die Trader ohne Ordergebühren handeln, wenn es die Produkte der HypoVereinsbank onemarkets im außerbörslichen Direkt-und Limithandel betrifft. Noch bis zum 31.5. lässt sich so bares Geld sparen. Die Ordergröße muss ab 1.000 Euro betragen und hat nach oben kein Limit. Die Bank bietet eine große Auswahl an Produkten bei Optionsscheinen und Zertifikaten. Für Neukunden der Onvista gibt es zudem attraktive Konditionen, wie kostenlose Konto-und Depotführung, Order ab 5, 99 Euro, bis zu 30 Freikäufe monatlich und außerdem ist die Löschung oder Änderung von Limits umsonst. Die Handelssoftware gibt es zudem ebenfalls kostenlos.

Eine weitere Aktion betrifft die Produkte der Royal Bank of Scotland. Hier werden nur 5 Euro Ordergebühren fällig. Das Volumen pro Order muss dafür mindestens 2.500 Euro betragen, und es gibt eine große Produktauswahl an ETFs, Open-End-Zertifikaten oder Mini-Future-Zertifikaten sowie den begehrten Bonuszertifikaten. Diese Aktion hat Gültigkeit bis zum 31.12.13.

Schließlich winken den Kunden von Onvista noch die Vorteile einer 3. Aktion: die Produkte der BNP Paribas sind im außerbörslichen Direkthandel schon ab 5 Euro pro Order erhältlich. Dies ist bis zum Jahresende verlängert worden. Auch hier gelten ein Mindestordervolumen von 2.500 Euro und eine große Auswahl an Produkten von Zertifikaten über Hebelprodukte bis zu Neuemissionen.

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>