Die 1822direkt erhält Auszeichnung

Die 1822direkt Bank, eine Tochter der Frankfurter Sparkasse im Onlinebereich, belegte bei einem Test von insgesamt 51 Banken den zweiten Platz. Der Bereichsleiter des Kundenmanagements und der Kundenbetreuung – Alexander Naumann – ist darüber sehr glücklich und vor allem sehr zufrieden. So wurde vom Januar an bis in den März hinein vom S.W.I.-Finance, einem Analysehaus, dieser Test durchgeführt. Bewertet wurden drei Hauptkategorien: die verschiedenen Produktbereiche, das Beschwerdemanagement und die Servicequalitäten der Banken und der Sparkassen.

Wesentlich bessere Ergebnisse als im Vorjahr

Bei den Produktbereichen belegte die 1822direkt (mehr Informationen zur 1822direkt gibt es hier)mit dem angebotenen Girokonto und dem Telefonservice den dritten Platz. Den zweiten erreichten sie mit dem E-Mail-Service und ganz deutlich auf dem ersten Platz landete die 1822direkt mit ihrem Beschwerdemanagement. Daraus ergibt sich eine Gesamtbenotung von 1,8. Die Tester hebten hier nochmals hervor, dass die Produktausstattungen und auch der Service der Bank sich wesentlich verbessert haben. Dazu wurden die Ergebnisse des letzten Jahres verglichen. Kunden haben einen sehr hohen Anspruch, der bedient werden sollte.

Das Ziel steht fest: Noch besser werden

Mit dem ausgebauten Beschwerdemanagement hat die 1822direkt einen deutlichen Vorsprung vor allen anderen Banken. Alexander Naumann findet dieses Ergebnis besonders befriedigend, da eine Menge an diesem Management gearbeitet wurde. Diese Arbeit hat sich nunmehr bezahlt gemacht und das deutliche Ziel ist vor den Augen der Bank: Diesen Stand halten und weiter ausbauen. Aber auch der dritte Platz bei dem Girokonto ist aufgrund der harten Arbeit erreicht worden. Ein Teilergebnis, welches sich in jeder Hinsicht sehen lassen kann und der weitere Weg steht deutlich fest.

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>