Geringe Gebühren bei der Comdirect Bank

Comdirekt wurde 1994, als eine Tochtergesellschaft der Commerzbank, gegründet und der Markteintritt erfolgte im Jahr 1995. Heute hat das Unternehmen über 1,5 Mio. Kunden und ist eine der führenden Direktbanken. Comdirekt bietet den Kunden neben Beratung und Banking auch Online-Brokerage an. Da das Geschäftsmodell seit der Gründung zielgerecht ausgeweitet wurde, kann Comdirekt seinen Kunden heute ein großes Produktangebot mit günstigen und transparenten Leistungen anbieten. Das Girokonto und das Depot sind kostenlos. Neukunden können bei der Comdirekt ein kostenloses Girokonto mit Zufriedenheitsgarantie eröffnen.

Die Zufriedenheitsgarantie der Comdirekt ist einzigartig und bedeutet, dass Kunden die mit dem neuen Konto zufrieden sind 50 Euro erhalten. Neukunden die das Girokonto von Comdirekt nicht mögen und nach frühestens 12 Monaten oder spätestens 15 Monaten kündigen erhalten nach Nennung der Gründe 100 Euro. Wer in den Wertpapierhandel einsteigen will, kann bei der Comdirekt ein Musterdepot zum üben eröffnen und kostenlos nutzen, um ohne Risiko erste Erfahrungen zu machen.

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>