Cortal Consors – der günstige Online Broker

Cortal Consors S.A. ist eine Fusionierung des deutschen Online-Brokers Consors mit der französischen Direktbank Cortal. Die Direktbank ist seit 2002 Tochter der französischen BNP paribas und in 5 europäischen Ländern betreut das Unternehmen 1,1 Millionen Kunden. Cortal Consors ist besonders beim Einstieg in den Aktienhandel attraktiv.

Ihr Trader-Depot hat keine Depotgebühren und die Ordergebühr ist 12 Monate lang auf 4,95 Euro reduziert. Limitgebühren und Gebühren bei Teilausführungen entstehen allerdings. Dafür überzeugt Cortal Consors mit Intraday-Handel, kostenlosen Realtime-Kursen und außerbörslichem Handel – im Ausland an 17 Handelsplätzen. Das Handelsangebot liegt bei über 6000 Fonds, teilweise gewährt Cortals Consors einen 50%igen Rabatt auf die Ausgabeaufschläge.
Neukunden bekommen kostenlos die professionelle Trading Software „AvtivTrader“ zur Verfügung gestellt. Täglich spezielle Trader-Beratungen und Telefonsupport über normale Festnetznummern rüsten den Börsen-Novize für die ersten eigenen Handelsentscheidungen. Die Handelssoftware „Platinum Trader“ bietet Cortal Consors dem professionellen Daytradern. Und das Software-Tool „Aktieninspektor“ lieferte aktuelle Chancen-Risiko-Bewertungen für Aktien.

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>